Werde Teil der globalen Nachbarschaft

Stell Dich an die Seite von Saúl Luciano Lliuya und der Menschen in Huaraz, die von einer Flutkatastrophe bedroht sind.

Pressespiegel

Presse Artikel

Pressespiegel Kategorie (field_pressespiegel_kategorie)
Klimaklagen - Firmen kommen wegen Klimaschäden öfter vor Gericht

|

Weltweit wächst die Zahl der Klimaklagen. Auch der Prozess eines peruanischen Bauern gegen RWE geht in die nächste Runde - und könnte Rechtsgeschichte schreiben.

Zum Text
A Peruvian farmer is trying to hold energy giant RWE responsible for climate change – the inside story of his groundbreaking court case

|

On a crisp, sunny day high in the Peruvian Andes, two German judges gaze across a mountain lake to the towering white glaciers in the distance. Dark spots are visible on the pristine ice and, in quiet moments, the cold wind carries the sounds of creaking and cracking.

Zum Text
A Peruvian farmer battles a German fossil fuel giant

|

Melting glaciers are threatening a Peruvian farmer's home and city. He's suing German energy company RWE for its alleged role in increasing the likelihood of climate disaster.

Article
Peru: Ein Bauer gegen RWE

|

Es ist wie die Geschichte von David gegen Goliath: Saúl Luciano Lliuya, ein Bauer aus den Anden, verklagt den deutschen Energieriesen RWE wegen dessen Ausstoß von klimaschädlichem CO2. Als Saúl Luciano Lliuya erfuhr, das RWE seit seiner Gründung mehr CO2 ausgestoßen haben soll als Peru, ließ er sich davon überzeugen, dass eine Klage von Erfolg gekrönt sein könnte.

Zum Video
Klimakatastrophe: Konzerne vor Gericht?

|

Überschwemmungen, Starkregen und Hitzerekorde. Wer soll für die Schäden zahlen? Eine wachsende Zahl von Klägern fordert, dass sich Konzerne an den Kosten der Klimakatastrophe beteiligen - auch in Deutschland.

Zum Text
Klimakatastrophe: Konzerne vor Gericht?

|

Großkonzerne mit enormem CO2 Ausstoß verdienen Milliarden doch fühlen sich nicht zuständig, wenn es darum geht, für die Folgen des Klimawandels mit aufzukommen. Immer mehr Jurist:innen bringen die größten Energiekonzerne vor Gericht, damit sie sich an den Kosten der Klimakatastrophe beteiligen.

Zum Video
Gletschersee-Ausbrüche bedrohen weltweit rund 15 Millionen Menschen

|

Mögliche Ausbrüche von Gletscherseen bedrohen Studiendaten zufolge weltweit rund 15 Millionen Menschen. Am stärksten sei vom Risiko solcher Überschwemmungen die Bevölkerung in asiatischen Hochgebirgen (Indien, Pakistan, China) und in den Anden (Peru und Bolivien) betroffen, berichtet ein Forschungsteam im Fachjournal "Nature Communications".

Zum Artikel
The fight for climate justice and nature’s legal rights | earthrise

|

earthrise explores how individuals and communities are using the law to mitigate the effects of the climate and nature crises.

Zum Video
COP27: who should pay for a warming planet?

|

Campaigners who believe world leaders are not doing enough to combat climate change are taking matters into their own hands—and suing governments and fossil-fuel companies. But can the climate catastrophe really be resolved in court?

Zum Video
A melting glacier, an imperiled city and one farmer’s fight for climate justice

|

A Peruvian farmer is suing one of Europe’s biggest emitters. The case could set a precedent for holding polluters accountable for harm to the planet.

Zum Artikel
Behind the money: Why companies could soon pay for climate change

|

In this week’s episode, we’ll tell the story of a David vs. Goliath battle. How one man is taking on one of the world’s biggest polluters in a landmark case that could one day force companies to pay for damage they’ve done to the environment.

Zum Podcast
Who pays for climate change? The Peruvian suing a German utility

|

A farmer’s case against energy company RWE could shatter precedent on climate-related litigation.

Zum Artikel
‘Battle of science’ rages over Peru glacier

|

A landmark court case raises questions about a German energy giant's funding for disputed climate research.

Zum Artikel
A Peruvian farmer takes on Germany’s largest electricity firm

|

The outcome of the climate lawsuit will have global implications.

Zum Artikel
The farmer suing a German energy giant for melting a glacier on the other side of the world

|

In a climate change landmark case, a quiet Peruvian mountain guide and farmer is taking on a German company over its role in melting the Palcaraju glacier.

Zum Artikel
Bauer in Peru wartet auf Gutachten: Bringt RWE Gletscher zum schmelzen?

|

Richter aus Hamm und zwei Gutachter haben sich in Peru das Haus eines Bauern angesehen. Die Frage: Ist der RWE Konzern durch CO2-Emmissionen dafür verantwortlich, dass dort ein See durch geschmolzenes Eis möglicherweise überläuft?

Zum Artikel
Peruanischer Kleinbauer gegen RWE - Schub für Haftung bei Klimaschäden?

|

Die Klimaklage eines peruanischen Kleinbauern gegen den deutschen Energiekonzern RWE könnte einen Präzedenzfall schaffen und eine historische Veränderung der Haftung von Klimaschäden bedeuten.

Zum Artikel
German judges visit Peru glacial lake to examine a climate lawsuit

|

Judges and court-appointed experts visited a glacial lake in Peru's Cordillera Blanca mountain range this week to determine whether Germany's largest electricity provider, RWE, is partially liable for the human-caused global warming that could trigger a devastating flood in Peru. The visit is the final stage of a seven-year court case that could set a precedent for climate justice.

Zum Video
German judges visit Peru glacial lake in unprecedented climate crisis lawsuit

|

Rising greenhouse gases have caused Lake Palcacocha to swell in size which makes the area at risk for a devastating outburst flood

Zum Artikel
Klagen fürs Klima

|

Gerichtsprozesse zu Umweltfragen gingen lange meistens für die großen Konzerne aus. Das hat sich geändert. Der Germanwatch-Berater Noah Walker-Crawford spricht über die kleinen und großen Chancen von Klimaklagen.

Zum Artikel
Who should pay to fix the climate emergency?

|

The climate emergency is having a devastating impact on people around the world. But those in countries worst hit have contributed the least emissions causing it. So what does responsibility for the climate crisis look like? And who should pay for it?

Zum Video
Climate lawsuits are breaking new legal ground to protect the planet

|

Despite recent defeats, activists are optimistic that courts will provide relief from climate change.

Zum Artikel
Climate Change Could Destroy This Peruvian Farmer's Home. Now He's Suing a European Energy Company for Damages

|

Local communities are taking the world's largest polluters to court. And they're using the legal strategy that got tobacco companies to pay up.

Zum Artikel
Climate Change Could Destroy This Peruvian Farmer's Home. Now He's Suing a European Energy Company for Damages

|

Local communities are taking the world’s largest polluters to court. And they’re using the legal strategy that got tobacco companies to pay up.

Zum Artikel
Glas der Vernunft: Dieser Klima-Aktivist fordert Energiegigant RWE heraus

|

Kassel. Saúl Luciano Lliuya kämpft gegen den Klimawandel und legt sich darum mit dem Energiegiganten RWE an. Nun wurde der Landwirt aus Peru mit dem Kasseler Glas der Vernunft ausgezeichnet.

Zum Artikel
Klima-Klage aus Peru: Bauer verklagt RWE

|

Ein Kleinbauer aus Peru verlangt Schadensersatz von RWE, weil der Energieriese Mitverursacher des Klimawandels ist. Es geht um das Schmelzen der Gletscher und Geld für den Schutz vor Überflutungen – aber auch um die Durchsetzung von Gerechtigkeit.

Zm Video
German court to hear Peruvian farmer's climate case against RWE

|

Decision to hear Saul Luciano Lliuya’s case against the energy giant is a ‘historic breakthrough with global relevance’, campaigners say.

Zum Artikel
The Guardian view on climate change: see you in court

|

It is possible to determine which nations and companies are responsible for damaging the climate. It’s only a matter of time before courts decide they must pay for global warming.

Zum Artikel
Der Bauer, der gegen RWE klagt

|

Saúl Lliuya aus Peru fordert den deutschen Konzern heraus - wegen der Erderwärmung und schmelzender Gletscher.

Zum Artikel
Jetzt zahl mal, RWE

|

Ein peruanischer Bauer verklagt den deutschen Energiekonzern RWE. Er hat Angst, dass seine Heimatstadt wegen eines wachsenden Gletschersees in tödlicher Gefahr ist. Der Fall zeigt die Grenzen des Rechtssystems auf.

Zum Artikel
Peruaner verklagt RWE wegen Klimaschadens

|

Nach Informationen der F.A.Z. muss sich der deutsche Energiekonzern für die Folgen des Klimawandels vor einem deutschen Gericht verantworten. Die Kläger inszenieren einen Kampf Davids gegen Goliath.

Zum Artikel
Peruanischer Bauer droht mit Klage gegen RWE

|

Ein Bauer aus Peru fordert 20.000 Euro von RWE: In seiner Stadt Huarez droht eine Flutkatastrophe aufgrund der Eisschmelze – RWE sei als einer der größten CO2-Verursacher Europas mitverantwortlich für den Klimawandel.

Zum Artikel
Per Gericht gegen Klimawandel

|

Saúl Luciano Lliuya greift den Stromkonzern RWE an: Zum ersten Mal will ein Opfer der Erderwärmung die Verursacher zum Klimaschutz zwingen.

Zum Artikel

Zur Materialseite

Open